Sie fanden einen Hund allein in der Küche, „erleichtert“, nachdem 4 Müllsäcke mit Fell abrasiert wurden

0
86
Sie fanden einen Hund allein in der Küche, „erleichtert“, nachdem 4 Müllsäcke mit Fell abrasiert wurden

Viele von uns machen sich Sorgen, wer sich um unsere Haustiere kümmert, wenn uns etwas zustößt. Diese Geschichte ist eine Lehre für uns alle: Seien Sie vorbereitet. Wir wissen nie, was morgen ist, schreibt ilovemydogsomuch

Ein älterer Mann, der in Russland lebt, ist verstorben. Er war nicht vorbereitet und sein Hund wurde einer neuen Familie gegeben. Diese neue Familie vernachlässigte seinen geliebten Welpen namens Cocos ein ganzes Jahr lang stark. Cocos ist ein Bobtail oder besser bekannt als Old English Sheepdog. Ihre wunderschönen Mäntel erfordern viel Pflege. Ihr langes Fell kann sich leicht verheddern und in ihre Augen wachsen.

Cocos' neuer Familie war es egal, dass er gepflegt wurde, und sein Fell wuchs aus Kontrolle in ein verfilztes Durcheinander, das seine Bewegung und Atmung tatsächlich hemmte. Das war keine kosmetische Angelegenheit – es ging um Leben und Tod.

Cocos verpasste nicht nur die regelmäßige Pflege, er wurde völlig ignoriert! Alle Hunde brauchen Bewegung und Liebe, eine richtige Ernährung und regelmäßige Fellpflege – dieser arme Junge wurde ganz allein in einer Küche zurückgelassen, als ob er gar nicht existieren würde.

Wie Sie sehen können, hatten die Retter viel zu tun, um Cocos zu beruhigen. Das arme Ding sah nicht einmal wie ein Hund aus!

Retter brachten Cocos zurück ins medizinische Zentrum. Sie arbeiteten über drei Stunden, um das verfilzte Fell von ihm zu entfernen. Unter dem Fell fanden sie Wunden und Infektionen durch das Fell, die seine Haut irritierten.

Ist das ein Auge? OH WOW, er ist da unten!

Drei Stunden später taucht ein wunderschöner Hund auf. Cocos kann atmen und sich bewegen. Jetzt braucht er nur noch die perfekte Familie für immer, die ihn nie im Stich lässt.

Dann kam Elena – die perfekte Mutter für Cocos. Sie wusste alles über Schäferhunde und freute sich, ihm das Leben zu geben, das er verdient.

Sie weiß, wie man ihn pflegt und ihn aktiv und gesund hält. Schau ihn dir jetzt an! Das ist ein glücklicher Welpe!

Quelle: ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein