Loyaler Hund wartet vier Tage auf Brücke, nachdem er gesehen hat, wie sein Besitzer sich das Leben genommen hat

0
209
Loyaler Hund wartet vier Tage auf Brücke, nachdem er gesehen hat, wie sein Besitzer sich das Leben genommen hat

Herzzerreißende Fotos, die in Wuhan, China, aufgenommen wurden, zeigen einen treuen Hund, der auf seinen Besitzer wartet, Tage nachdem er Berichten zufolge ins Wasser gesprungen ist und sich das Leben genommen hat, schreibt news18.

The Bilder wurden auf einem Bürgersteig bei der Jangtse-Brücke aufgenommen – Aktuelle Berichte deuten darauf hin, dass der Hund seinem Besitzer am 30. Mai zu der Stelle gefolgt ist, wo er traurig in den Fluss gesprungen ist.

Laut der Chutian Metropolis Newspaper fand ein chinesischer Einwohner, der nur unter seinem Nachnamen Xu bekannt ist, den hingebungsvollen Hund am Freitag neben dem Geländer. Herr Xu postete die Bilder in den sozialen Medien und erklärte, dass er gehofft hatte, den Hund zu adoptieren, aber leider sei er davongelaufen.

Bilder zeigen das treue Hündchen, das durch einen Abschnitt der Brücke sehnsüchtig auf den Fluss starrt, von dem aus die örtliche Polizei später bestätigte, dass ein nicht identifiziertes Mitglied der Öffentlichkeit am Abend des 30. Mai beim Springen gesehen worden war.

Direktor Du Fan der Kleintierschutzvereinigung Wuhan (Wuhan SAPA) sah Herrn Xus Gesellschaft Medienbeitrag und gründete eine Einsatzeinheit mit örtlichen Freiwilligen, um den verlorenen Hund zu finden.

Mr. Du sagte den Medien, dass der Hund seinem Besitzer am Abend des 30. Mai zur Jangtse-Brücke gefolgt sei. Er sagte weiter zu Pear Video:

„Wir haben die Brückenoffiziere gebeten, zu überprüfen, was genau passiert ist . Es war wirklich dunkel, [we] konnte auf den Überwachungsaufnahmen nicht viel erkennen. [We saw that] die Person ist sofort gesprungen.“

Mr. Du versucht derzeit zusammen mit seinen Freiwilligen, den Aufenthaltsort des Hundes aufzuspüren. Er versprach auch, sich zu melden, wenn sie das Tier gesehen hätten.

„Wir hoffen immer noch, einen neuen Besitzer für den Hund zu finden“, sagte er zu Pear Video.

„Wir finden es zu traurig, dass ein so treuer Hund auf der Straße herumstreunt.“

Die Loyalität des Hundes zu seinem Besitzer hat viele Menschen in den sozialen Medien zu Tränen gerührt . Es ist immer noch nicht bekannt, was der Besitzer erlebt hatte, bevor er sich entschied, von der Brücke zu springen.

Bitte erhöhen Sie das Bewusstsein und TEILEN Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie!

Diese Geschichte erschien ursprünglich auf news18.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein