Sie verlieren die Hoffnung, ihr Haustier zu finden, als ein großer weißer Hund auf der Straße auftaucht

0
71
Sie verlieren die Hoffnung, ihr Haustier zu finden, als ein großer weißer Hund auf der Straße auftaucht

Jasper tat etwas, was er noch nie zuvor getan hatte, und entkam aus dem Garten seiner Familie, was seine Besitzer, Mary und Brent, beunruhigte, schreibt ilovemydogsomuch

Also machten sie sich auf die Suche nach ihren Großen Pyrenäen, indem sie alles absuchten für ihn. Aber drei Tage später begannen sie, die Hoffnung zu verlieren und dachten, sie könnten ihren süßen Hund nie wiedersehen.

Das stellte sich im Laufe der Zeit heraus drei Tagen hatte Jasper mindestens dreimal den Columbia River überquert. Der Hund wurde auf der einen Seite entdeckt, bevor er auf der anderen verschwand, da die Suche zu einer gemeinschaftsweiten Anstrengung wurde. Dadurch wussten Mom und Dad, dass er noch am Leben war, also drängten sie weiter nach vorne.

Während der Suche sprach Mary Brent darauf an, dass er noch einen stoppen sollte Zeit. Er antwortete ihr und sagte: „Warum sollten wir aufhören? Es ist nicht wie in Hollywood. Es ist ja nicht so, dass der Hund einfach mitten auf die Straße kommt und auf dich zurennt.“

Aber genau das würde passieren. Die beiden trauten ihren Augen nicht, als dieser große weiße Hund mitten auf der Straße auftauchte und sich ihnen näherte!

Quelle: ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein