Krankhaft fettleibiger Hund wurde in der Nähe des Feldes verlassen, er ist verloren, krank und kann nirgendwo hin

0
149
Krankhaft fettleibiger Hund wurde in der Nähe des Feldes verlassen, er ist verloren, krank und kann nirgendwo hin

Arbuckle (oder Fatty Arbuckle) wog 116 Pfund, als er mit dem Gesicht nach unten in der Nähe einer Farm deponiert aufgefunden wurde. Er konnte kaum laufen, da seine winzigen Gelenke sein Gewicht nicht halten konnten, schreibt ilovemydogsomuch

LAs „A Purposeful Rescue“ nahm ihn auf und versprach, ihm zu helfen.

)

Eine Untersuchung beim Tierarzt ergab, dass Arbuckle an einer Schilddrüsenunterfunktion litt, was der Grund dafür war, dass sich sein Körper wie ein Ballon aufblähte. Arbuckle wurde wegen seiner schmerzenden Gelenke bewegungsunfähig gemacht, sodass seine anfängliche Behandlung nur auf Medikamenten basierte. Mit der Zeit wurde er schlanker und konnte wieder spazieren gehen!

Als Arbuckle anfing abzunehmen, gab es für ihn kein Zurück mehr. Während dieser Zeit erfuhren die Schauspielerin Jane Lynch und ihr Partner von Arbuckle und beschlossen, ihn zu adoptieren. Sie gaben ihm ein liebevolles Zuhause für immer. Arbuckle wurde selbst zu einem berühmten Influencer, da sein schwieriger Weg zur Gewichtsabnahme vielen Menschen Hoffnung und Motivation gab. Kein Wunder, dass sie ihn einen Wunderhund nennen! Überzeugen Sie sich selbst, er ist jetzt ein totaler Kerl!

Update: Wir sind traurig, nachdem wir gehört haben, dass Arbuckle kürzlich verstorben ist. Er war 9 Jahre alt. Nach seinem Tod erhielt das Tierheim über Nacht satte 5000 Dollar an Spenden, allesamt von Menschen, die Arbuckle anfeuerten und sein inspirierendes Leben feiern wollten. Wir hoffen, dass Sie Ihr Licht von den Sternen auf uns richten, Arby. Du ruhst jetzt in Frieden, guter Junge.

Klicke auf das Video unten, um Arbuckles schwierige und inspirierende Reise und seine glücklichen Tage in seinem ewigen Zuhause zu sehen!

Quelle: ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein