Schrecklich misshandelter Hund verdient jede Sekunde seines heilenden Bades

0
10
Schrecklich misshandelter Hund verdient jede Sekunde seines heilenden Bades

„Bitte teilen Sie diese Geschichte und geben Sie diese Geschichte an einen Freund oder ein Familienmitglied oben weiter!“

Roxy musste ohne Nahrung, Wasser oder Zuflucht auf dem Rasen leben. Sie wurde erst gefunden, als die brandneuen Bewohner einzogen.

Wenn jemand ein warmes, entspannendes Bad verdient, dann Rudy Hell Bull. Er erhielt letzten November ein Ersatz-Heiligtum in York City, nachdem er in einem schrecklichen Zustand in einem Plastikbehälter entsorgt worden war. Er hatte kaum Haare und auch seine Haut war mit tiefen Wunden übersät, die wahrscheinlich von Batteriesäure sowie einer Vielzahl anderer Brandwunden durch Zigaretten verursacht wurden.

Er konnte auch wegen eines stark gebrochenen Vorderbeins nicht laufen. Um sein derzeit schreckliches Problem hervorzuheben, hat er Cushings Bedingung, die vernachlässigt wurde (SNARR) um Hilfe und auch ihre Direktorin Courtney Bellew rettete ihn. Obwohl Courtney damit beschäftigt ist, sich um schwer geschädigte Tiere zu kümmern, brach es ihr das Herz, Rudy zu sehen. Sie sagte der Huffington Post, dass sein Vorderbein in einem so schlechten Zustand geblieben sei, dass sie sich weigerte, es zu fotografieren.

Rudy war ebenfalls psychisch geschockt. „Es könnte ein Wunder sein, dass dieses gebrochene Kind überlebt hat“, schrieb die Gruppe auf Facebook. „Abgesehen davon, dass Rudy völlig verängstigt und unsicher vor einer freundlichen menschlichen Hand war, war er dankbar und auch ein Liebeskäfer von der Minute an, als wir ihn gerettet haben.“

Ein Punkt, der Rudy tatsächlich sehr geholfen hat, sind medizinische Badezimmer.

Glücklicherweise sind seine Pflegeeltern Tierärzte und könnten auch anbieten ihm all das klinische Interesse, das er braucht, während er sich erholt. Sie haben auch ein wunderschönes Ranchhaus in New England, wo sein Geist heilen kann und er von Liebe umgeben ist. Seine Tage sind vollgestopft mit Freunden: Kinder, Hunde, Katzen und Scheunentiere wie Harold das Lamm.

Und sie wiesen ihn bis zu seinem Tod immer wieder auf ein ehrliches Leben hin. In einem Upgrade auf die erste Geschichte oben habe ich herausgefunden, dass Rudy inzwischen aufgrund von Problemen mit seiner Wirbelsäulenerkrankung verstorben ist. SNARR und sein Haushalt haben Rudy so viel wie möglich ruiniert, bevor er sie übergab. Ich bin dankbar, dass Rudy bereit war, seine letzten Monate im Zeichen der Liebe zu verbringen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein