Ungeliebter Hund kriecht unter ihr Tor und bittet um ein Zuhause, aber Ehefrau gibt nicht nach

0
200
Ungeliebter Hund kriecht unter ihr Tor und bittet um ein Zuhause, aber Ehefrau gibt nicht nach

Hunde landen aus verschiedenen Gründen auf sich allein gestellt. Normalerweise sind sie verloren und wir tun unser Bestes, um sie wieder mit ihren Familien zu vereinen. Eines Tages erschien ein Hund im Haus einer Familie und bestand darauf, hineinzukommen. Sie kroch unter ihr Hinterhoftor, um „Hallo“ zu sagen, schreibt ilovemydogsomuch

Der Ehemann fand sie ziemlich bezaubernd. Sie hatte ein Halsband um, aber es war in einem schlechten Zustand. Die Frau war kein Fan des Hundes und wollte, dass sie ging. Sie nahm ihre eigenen Hunde mit hinein, aus Angst, der fremde Hund würde sie beißen. Aber der Hund hatte keinen gemeinen oder aggressiven Knochen in ihrem Körper!

Das Paar vermutete, dass sie wahrscheinlich jemandem in der Nachbarschaft oder dem Nachbarn gehörte Stadt, Dorf. Wenn sie vorbeikam, hieß sie der Mann weiterhin willkommen, aber die Frau war verärgert. Sie fühlte sich lästig.

Der freundliche Ehemann schlug vor, dass sie ihrer Besitzerin eine Nachricht schreiben und ihr eine Kamera anbringen sollten, damit sie sehen könnten, wo Sie ging. Da entfaltete sich ein herzzerreißendes Szenario.

Als sie sich das Filmmaterial ansahen, konnten sie sehen, dass die süße Hündin überall unerwünscht war. Die Leute führten sie von ihrem Grundstück weg. Man konnte hören, wie einige der Nachbarn sie anschrieen, sie solle weggehen. Es war schrecklich. Alles, was dieser süße Hund wollte, war geliebt zu werden.

Das Paar bat ihren Tierarzt, zu kommen und zu sehen, ob sie gesund sei und ob er welche habe Rat. Er kam herüber und untersuchte den Hund. Er war sich sicher, dass sie jemandem gehörte, weil sie so brav und freundlich war. Er erzählt dem Paar, dass dieser Hund daran gewöhnt ist, gestreichelt und geliebt zu werden, und deshalb ist sie so liebevoll zurück.

Sie kriecht jeden Tag mit einem Lächeln im Gesicht unter ihr Tor. Wie könnte jemand sie verleugnen?

Schließlich hat die Frau einen Sinneswandel. Als sie das Video sah, in dem alle den Hund verscheuchten, und hörte, was der Tierarzt zu sagen hatte, tat ihr der Hund leid. Sie vereinbart mit ihrem Mann, dass sie den Hund behalten und sich um ihn kümmern können, bis ihr Besitzer gefunden ist. Wenn ihr Besitzer nicht gefunden wird, behalten sie sie und adoptieren sie offiziell.

Auch wenn die Frau am Anfang schwierig war, Wir sind begeistert, dass sie einen Sinneswandel hatte. Die ganze Geschichte ist unten veröffentlicht. Es hat einige alberne Musik und Grafiken, aber es gibt eine wichtige zugrunde liegende Botschaft: Nehmen Sie niemals etwas an. Liebe zuerst, stell später Fragen!

Vorheriger ArtikelSie brachen ihm beide Vorderbeine und ließen ihn fallen, er bat ständig Fremde um Hilfe
Nächster ArtikelKleiner Junge freundet sich mit Rehen an und bekommt dafür viel mehr, als er verhandelt hat

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein