Ein Mann, der Geige spielt, wird von 2 Pferden begleitet, die zu seiner musikalischen Serenade „tanzen“.

0
119
Ein Mann, der Geige spielt, wird von 2 Pferden begleitet, die zu seiner musikalischen Serenade „tanzen“.

Als der Geiger Ray Chen ein Video postete, in dem er mit einer Geige mitten auf einem Feld erschien, schien nichts ungewöhnlich zu sein. Innerhalb weniger Augenblicke jedoch erscheint Chens Publikum, als die wunderschöne Serenade beginnt, schreibt ilovemydogsomuch

Chen wird von zwei wunderschönen Pferden begleitet, die von seiner musikalischen Magie verzaubert sind. Als er Vivaldis berühmtes Stück „Vier Jahreszeiten“ spielt, kommen die Pferde näher und scheinen von den wunderschönen Tönen von Chens Geige beruhigt zu werden.

Innerhalb von Augenblicken beginnt eines der Pferde seinen Hals zu schwingen, seinen Kopf zu neigen und seine Ohrspitzen fast auf Chen zu richten. Es ist, als würde sich das Pferd mit der Musik wiegen!

Chen lächelt zurück zu seinem pferdeartigen Publikum, das weiterhin den Nachmittag mit Geigenmusik genießt.

Seit Chen das Video auf YouTube gepostet hat, haben es fast 2 Millionen Menschen angesehen. Erhöhen Sie die Lautstärke und drücken Sie im folgenden Video auf Play, um diese berührende Serenade zu hören (und zu sehen).

Vorheriger ArtikelKranker Hund auf Mülldeponie geworfen, weil er „nutzlos“ war, im Müll vergraben und wartet auf den Tod
Nächster ArtikelZum Kampf in den Garagenlaster geworfen, wurde der arme Welpe entdeckt und gerettet

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein