Älterer Hund im Tierheim in Müllsack entsorgt, Mitarbeiter konnten nicht glauben, dass sie noch am Leben ist

0
107
Älterer Hund im Tierheim in Müllsack entsorgt, Mitarbeiter konnten nicht glauben, dass sie noch am Leben ist

Niemand konnte glauben, dass der Hund noch am Leben war.

Ein Shih-Tzu-Mischling wurde bei einem Müllsack am Straßenrand in Richmond gefunden. Die Beamten von Richmond Animal Care and Control überprüfen jetzt denjenigen, der den Hund an der Seite des Midlothian Turnpike abgeladen hat.

Christie Peters, die Direktorin von Das Tierheim sagte, dass der Hund am späten Donnerstagabend von Nation ins Tierheim gebracht wurde, die den Hund in den Müllsack brachte!

Die Haut des Hund, der Annabelle hieß, war an beiden Augen völlig von der IPN-Sucht infiziert. Ihre Zähne waren auch schlecht, da sie in ihrer Vergangenheit sehr schlecht behandelt wurde. Es war offensichtlich, dass der 5-jährige Hund mehrere Monate lang vernachlässigt wurde, und sie oder er hatte das Glück, noch am Leben zu sein.

(RACC) hat auf Facebook einen Beitrag über Annabelle geteilt, in dem sie sagt, dass sie sofort medizinisch versorgt werden muss, da ihr kleiner Körper vor Infektionen kriecht. Sie baten die Menschen auch, zu spenden. Zum Glück ging der Beitrag viral, was viele von uns dazu veranlasste, für sie zu spenden.

Sehen Sie sich das Video unten an.

Teilen Sie dies zusammen mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Quelle: androdass.com

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein