Hund ohne Schnauze findet endlich eine liebevolle Familie, die alles wiedergutmachen will, was er verloren hat

0
328
Hund ohne Schnauze findet endlich eine liebevolle Familie, die alles wiedergutmachen will, was er verloren hat

„Bitte teilen Sie diese Geschichte und geben Sie sie an einen Freund oder ein Familienmitglied weiter oben!“

Oft rettet Special Needs Animal Rescue and Rehabilitation (SNARR), eine Tierrettung in Ägypten, Hunde aus verzweifelten Situationen und Anubis war da keine Ausnahme.

Dem Hund fehlt wegen Tierquälerei die halbe Schnauze.

Aber jetzt bekommt er einen Neuanfang in einer liebevollen Pflegestelle in den Vereinigten Staaten.

Warnung: Einige Fotos von Anubis könnten für einige Leser verstörend sein.

„Nach dem, was uns gesagt wurde, war er ein Straßenhund 8 Jahre lang und jemand hat versucht, an einem Ort einzubrechen, an dem er auf dem Grundstück war, und sie haben ihm die Schnauze abgeschnitten“, erklärte SNARR auf Facebook.

Anubis hat es irgendwie geschafft, über die Jahre zu überleben.

„Er hat gelernt, wie man alleine isst … Ich schätze, als Straßenhund musste er seinen eigenen Weg finden, um zu überleben“, schrieb die Gruppe.

Für diejenigen, die sich fragen, er isst, indem er seinen Kopf auf den Kopf neigt. Vicky Patton Clem sagte: „Er macht ein Chaos, neigt den Kopf und kommt gut zurecht – weiches Essen und kleine Leckereien.“

Einmal Für Anubis in Texas wurde ein Pflegeheim gefunden. Ein Flug wurde arrangiert, um ihn von Ägypten in sein neues Zuhause zu fliegen.

Es dauerte eine ganze Menge Freiwillige, ihn vom Flughafen JFK in New York City zu fahren, dann für einen einwöchigen Boxenstopp nach Maryland und von dort über Tennessee nach Texas. Jetzt bei seiner Pflegefamilie hat sich Anubis gut eingelebt.

Trotz seiner schlimmen Verletzung sagt SNARR, Anubis sei „der süßeste und liebevollste Typ er kann und kann alles, was jeder andere Hund kann.“

Einige Monate sind vergangen, und obwohl Anubis' Pflegefamilie es wollte ihn adoptieren, mit ihren größeren Hunden verstand er sich nicht besonders gut. Aber nach ein paar Monaten der Suche hat SNARR für Anubis ein Zuhause für immer gefunden!

Kelly Hutson, Inhaberin und Betreiberin von 6th Day Pet Services, hat Anubis adoptiert. Er ist gerade bei ihr zu Hause angekommen, aber sie sagt, sie sei bereits in den süßen Hund verliebt.

Ein Jahr später? Anubis hat sich gut eingelebt und liebt sein neues Leben und seine neue Familie.

Teilen Sie die Geschichte von Anubis mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein