Herzschmelzender Moment Dad Lion geht in die Hocke, um sein Baby zum ersten Mal zu treffen

0
244
Herzschmelzender Moment Dad Lion geht in die Hocke, um sein Baby zum ersten Mal zu treffen

Entzückendes Filmmaterial ist entstanden, das genau den Moment zeigt, in dem ein Löwenvater sein Junges zum ersten Mal trifft – und online mehr als eine Million Herzen gewinnt.

Das Video von Löwenvater Tobia, der seine Vorderbeine zerquetscht und sich niederzubeugen, um sein Babyjunges zu begrüßen, war eines der am besten teilbaren Videos, die der Denver Zoo im Tierreich geteilt hat

Die beiden Generationen trafen sich zum ersten Mal und das Verhalten des großen Löwen gegenüber seinem Sohn, als er sich bückte, um mit seinem Babyjungen zu interagieren, überzeugte das Internet sofort. Viele loben den Vater für sein sanftes Verhalten.

Löwen verbringen normalerweise die meiste Zeit damit, zu schlafen, zu knurren und sich an Futter zu ergötzen, das Löwinnen für sie jagen, und manchmal greifen sie sogar ihre Jungen an.

Die Mitarbeiter des Zoos von Denver konnten es nicht glauben, als sie sahen, wie sich die seltene Beziehung bildete. Sie konnten nicht anders, als ein faszinierendes Video der beiden aufzunehmen und es auf Facebook zu posten. Es ging innerhalb von Minuten viral.

Das niedliche Löwenbaby wurde im Zoo geboren und verbrachte die meiste Zeit in der Nähe seiner Mutter. Die Mitarbeiter wollten sehen, was passieren würde, wenn er seinen Papa zum ersten Mal trifft, und nahmen es auf Video auf.

Seit seinem ersten Treffen mit Papa verbringt das Junge viel Zeit mit ihm, seiner Mutter , und seine Halbschwester. Heutzutage verbringt er die meiste Zeit abseits der Öffentlichkeit, weil er noch so klein ist und Zeit braucht, um zu wachsen und stärker zu werden.

The Die Eltern des Jungen, Neliah und Tobias, sind so liebenswert mit ihrer Aufmerksamkeit für alle seine Bedürfnisse!. Wir hoffen, dass das entzückende Jungtier ein glückliches Leben mit seiner ewigen Familie im Zoo von Denver führen wird.

Der Zoo von Denver berichtete kürzlich:

Die Hälfte der afrikanischen Löwen ist in den letzten 25 Jahren verschwunden , und die Art ist wachsenden Bedrohungen durch Wilderei, Beuteverlust und Zerstörung von Lebensräumen ausgesetzt. Die Geburt des Jungtiers ist ein riesiger Erfolg für den Lion Species Survival Plan (SSP), der gesunde, genetisch vielfältige Löwenpopulationen innerhalb der Institutionen der Association of Zoos and Aquariums (AZA) sicherstellt.

Wir hoffen, dass wir unsere kleines Löwenjunges, die Menschen werden inspiriert sein und Maßnahmen ergreifen, um seine wilden Artgenossen und andere Wildtiere auf der ganzen Welt zu schützen.

Sehen Sie sich das wertvolle Video unten an:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein