Gestohlener Pitbull aus Hahnenkampfring gerettet, ein Jahr später wieder mit ihren Besitzern vereint

0
60
Gestohlener Pitbull aus Hahnenkampfring gerettet, ein Jahr später wieder mit ihren Besitzern vereint

Viele Rettungsgruppen überfallen viele Hahnenkampfoperationen in Marlboro Count, South Carolina und retten 120 Hähne.

Sie fanden auch zehn neugeborene Welpen in einem provisorischen Zwinger neben einem abgemagerten Pitbull, der draußen angekettet war . Mehr als 25 Personen wurden während der Operation festgenommen, schreibt Kingdomstv.com

Northam und April Morris waren völlig schockiert, als sie den Pitbull erkannten, als sie die Nachrichtensendung von Die Rettung im Fernsehen. Nina, ihr Pitbull, war im Dezember aus ihrem Hof gestohlen worden, und es war der Hund, der von Carolina Waterfowl Rescue, einer Gruppe, die an der Rettung beteiligt war, vor der Operation gerettet wurde.

)

Das Paar hatte keine Neuigkeiten von Nina, bevor es sie im Fernsehen sah, obwohl es auf Facebook gepostet, Plakate aufgehängt und mehr als ein Jahr lang gesucht hatte.

Eine Freiwillige von Carolina Waterfowl Rescue namens Amie umarmte Nina, was ein großartiger Moment für die Kamera war. Also nahmen sie Nina mit, die dann nach etwa 2 Jahren wieder mit ihrer Familie vereint wurde.

Eigentlich sind die zehn neugeborenen Welpen Ninas Welpen! Also wurden sie alle zu Ninas Familie gebracht, um dort zu leben. Zum Glück werden die 10 Welpen jetzt von der Familie betreut, bis sie bereit sind, adoptiert zu werden. Um die Dinge noch besser zu machen, haben sie bereits ein Zuhause für immer gefunden.

Sehen Sie sich das Video unten an.

)

Teilen Sie dies mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein