Frau adoptiert „unerwünschten“ Husky mit Tumor, der die gesamte Nasenhöhle und das Gesicht befällt

0
64
Frau adoptiert „unerwünschten“ Husky mit Tumor, der die gesamte Nasenhöhle und das Gesicht befällt

Patti Dawson liebt gute Herausforderungen, schreibt ilovemydogsomuch

Die Präsidentin der Dallas Dog Rescue Rehab Reform übernimmt die Verantwortung, sich um Hunde in Not zu kümmern. Obwohl die Gruppe gegründet wurde, um bei der Rettung von Straßenhunden in Dallas, Texas, zu helfen, hat sie sich zu einem letzten Ausweg für Hunde entwickelt, die höchstwahrscheinlich nicht adoptiert werden.

Einer dieser „letzten Ausweg“-Hunde kam Dawson kürzlich aus einem Tierheim in San Antonio. Ihr Name ist Serenity und was den Husky besonders macht, ist ihr Aussehen. Der Hund hat einen invasiven Tumor, der „in ihre Nasenhöhle eingedrungen ist und sich über ihre Augenhöhlen und ihren Schädel erstreckt hat.“

Die meisten Knochen ihres Gesichts von dem Tumor betroffen sind. Dawson wusste, dass Serenity trotz des Tumors eine Chance und das bestmögliche Leben verdient hatte.

„Sie steht auf, beugt sich mit diesem riesigen Tumor vor und macht mir diese Beule, wie Hunde die Beule machen, und küsste mich Gesicht“, sagte Dawson. „An diesem Punkt wusste ich, dass wir bis zum Tod kämpfen würden, um alles zu tun, was wir konnten, um sie zu retten, weil sie das Leben noch in sich hatte.“

Bisher hat Serenity einen Onkologen, einen Facharzt für Innere Medizin und einen kritischen Spezialisten um Hilfe gebeten. Sie kann sehen, atmen und essen, aber es gibt nichts, was sie tun können, um den Tumor zu heilen.

Obwohl Dawson auf bessere Neuigkeiten gehofft hatte, wird sie Serenity weiterhin lieben und sie mit einem erstaunlichen versorgen Leben.

Bilder von einem professionellen Fotoshooting von Serenity gingen kürzlich viral, also begannen die Leute, Leckereien und Pakete für das kostbare Hündchen einzusenden.

Wir wünschen ihr alles Gute!

Quelle: ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein