Missbrauchtes Pony für Fleischhandel verkauft, umarmt Mann, der ihn in letzter Minute gerettet hat

0
143
Missbrauchtes Pony für Fleischhandel verkauft, umarmt Mann, der ihn in letzter Minute gerettet hat

Als das texanische Paar Natasha und Kirk Hance auf eine kleine Farm in Fort Worth zogen, war es ihr Ziel, ihren fünf Kindern und ihren Rettungspferden einen offenen Raum zu geben, in dem sie sich verbinden und gedeihen konnten, schreibt ilovemydogsomuch

Aber sie hatten keine Ahnung, dass sie der Familie am Ende weitere Pferde hinzufügen würden!

Das Paar fand heraus, dass vor Ort eine brutale Pferdeauktion durchgeführt wurde. Die meisten Käufer stammten aus Schlachthöfen. Sie bedienten die hohe Nachfrage nach Pferdefleisch in Ländern wie China, Deutschland und der Schweiz. Am Ende rettete Kirk zwei Minipferde, kurz bevor sie zum Schlachthof transportiert wurden!

Tobias, eines der geretteten Ponys, zeigte Anzeichen von extremer Vernachlässigung und Misshandlung. Er ließ den Kopf hängen und starrte den ganzen Tag auf den Boden. Er vermied die Versuche der Familie, ihn zu berühren oder zu streicheln. Kirk begann sich große Sorgen über die schwere Depression des Pferdes zu machen.

Nach 48 Stunden dämmerte es Tobias jedoch endlich, dass er gerettet wurde und es gab kein Fang in der Liebe, die er erhielt. Schließlich umarmte er Kirk als seinen Vater und umarmte ihn mit einem Gefühl der Erleichterung und des Glücks. Dieses Video, in dem Tobias seinen neuen Vater umarmt, wird Ihr Herz zum Schmelzen bringen!

Klicken Sie auf das Video unten, um zu sehen, wie Tobias endlich erkennt, dass er in Sicherheit ist, während er Kirk umarmt, um seine Dankbarkeit auszudrücken!

Quelle:ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein