Hund, der Babys nicht wecken kann, heult Fremde an, Frau hält an, um sie zu trennen

0
69
Hund, der Babys nicht wecken kann, heult Fremde an, Frau hält an, um sie zu trennen

Nichts ist stärker als die Liebe einer Mutter. Diese Geschichte beweist, dass die Bindung zwischen einer Mutter und ihrem Kind nicht gebrochen werden kann. Eine streunende Hundemama hatte alle ihre Welpen bis auf einen verloren. Der Welpe war ihre ganze Welt geworden. Sie hatte genug Herausforderungen, auf der Straße zu leben, aber dann passierte das Undenkbare, schreibt ilovemydogsomuch

Ein neuer Ladenbesitzer zog in die Nachbarschaft. Als er die streunenden Hunde vor seinem Laden sah, schlug er um sich. Er wollte, dass sie weggingen und kümmerte sich kein bisschen um ihr Wohlergehen. Er misshandelte den Welpen direkt vor ihrer Mutter und ging dann weg.

Stundenlang schrie die Hundemama und versuchte, ihr Baby aufzuwecken. Der Welpe schien leblos, aber sie klammerte sich fest und kämpfte ums Überleben. Die Leute gingen vorbei und taten nichts. Schließlich rief eine freundliche Frau eine Rettungsgruppe an und bat sie, sofort zu kommen. Sie stimmten zu.

Aufgrund begrenzter Ressourcen konnten die Retter zunächst nur den Welpen retten. Sie steckten sie in eine Kiste und fuhren direkt zur Tierklinik. Der Tierarzt überbrachte ihnen niederschmetternde Neuigkeiten. Der Welpe wurde nicht nur geschlagen, sondern auch vergiftet. Aber sie würden nichts schonen, um ihr Leben zu retten. Innerhalb kurzer Zeit aß der Welpe aus der Flasche und war sehr gesprächig. Wie erstaunlich ist das?!

Die Retter behandelten den Welpen als nächstes gegen Zecken. Sie war damit bedeckt! Als nächstes musste sie wegen Anämie durch die Zecken und Austrocknung behandelt werden. Mit nur drei Wochen war die Infusion fast zu groß für sie, aber sie brauchte sie so dringend! Obwohl der Welpe so jung war und von seiner Mama getrennt wurde, war sie so tapfer!

Erstaunlicherweise ist der Welpe nur 24 Stunden später da stark genug, um alleine zu essen. Alle sind begeistert. Jetzt ist es an der Zeit, ihre Mutter zu retten. Die Retter gehen zurück in die gleiche Gegend und finden sie, aber sie rennt weiter vor ihnen davon. Zum Glück ist Mama zu hungrig, um wegzubleiben, als sie etwas zu essen hinlegen. Sie holen sie dann ab und bringen sie zu ihrem Baby!

Mama braucht eine gründliche Untersuchung und ein gutes Bad, bevor sie und ihr Baby es können wieder vereint sein. Zu sagen, dass ihre Wiedervereinigung das Herzerwärmendste ist, was Sie den ganzen Tag sehen werden, ist eine Untertreibung! Die unglaubliche Rettung und das schöne Wiedersehen dürfen nicht fehlen. Sehen Sie es sich im Video unten an.

Quelle: ilovemydogsomuch.tv

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein